FACHSTELLE ZWEITE LEBENSHÄLFTE

im Referat Erwachsenenbildung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck



"Wir weben mit" - Netzwerken

Generationenhilfen

Mit entspanntem Weitblick sind alle sind aus dem Sommerurlaub zurück - das nutzen wir und gehen die Fragen an, die viele Gemeinden, Nachbarschaftshilfen und Vereine kennen:
„Warum kommen eigentlich immer dieselben und keine Neuen, auch dann, wenn wir eine neue Idee starten? Warum wird in der Nachbarschaftshilfe so wenig Hilfe angefordert?“
Sie möchten in Ihrem Ort ein Projekt starten oder ausbauen? Vielleicht ist es Zeit, den Blick wie in der Sommerfrische zu weiten: auf Personen und Organisationen, die auch noch da sind. Und dann Brücken zu bauen. Wir sind überzeugt: Durch Netzwerken mit anderen können wir maßgeblich zum guten Leben für alle am Ort beitragen und unsere Ziele leichter erreichen.

Deshalb organisieren die Fachstelle Zweite Lebenshälfte im Referat Erwachsenenbildung (Andreas Wiesner und Annegret Zander) und das Referat Gemeinwesenarbeit/ Sozialraumorientierte Arbeit, Diakonie Hessen (Pfarrer Uwe Seibel) folgenden Werkstatttag:

Werkstatttag: "Wir weben mit" - Netzwerken
• Freitag, 6. Oktober 2017, 10:30 - 15:00 Uhr
• Gemeindehaus Matthäuskirche
Fronhof 8, 34134 Kassel - Niederzwehren

Programm
Der Werkstatttag findet mitten im Gebiet des erfolgreichen Projektes FÄN - Fachkoordination Älterwerden in Niederzwehren - statt, einem gemeinwesenorientierten, kooperativen Projekt mit dem Ziel, gutes Leben und Zusammenleben im Kasseler Stadtteil Niederzwehren für Ältere zu ermöglichen.

Wir vermitteln Ihnen einen Einstieg in die Netzwerkarbeit mit Methoden, die Sie zu Hause direkt anwenden können.
Unsere Kollegin und Referentin Martina Jakubek, Dipl. Sozialpädagogin, Amt für Gemeindedienste der ELKB spricht über „Die Stärke schwacher Verbindungen“. Mit ihren Impulsen, die sie auch für das Projekt „Sorgende Gemeinde werden“ der EAfA (Evang. Arbeitsgemeinschaft für Altenarbeit) bereitgestellt hat, können Sie erste Ideen für Ihr eigenes Netzwerken entwickeln.

Außerdem bieten wir folgende Workshops an:
• „Verbindungen aufbauen“ mit Andreas Wiesner: Pfr. Dietrich Hering berichtet aus der Netzwerkpraxis von FÄN
• „Verträge machen“ mit Uwe Seibel: Verbindlichkeit entlastet und schafft Strukturen
• „Die Bank“ mit Annegret Zander: Mobile Netzwerkstellen im Ort schaffen



Leitung:
Andreas Wiesner und Annegret Zander, Fachstelle Zweite Lebenshälfte im Referat Erwachsenenbildung
Pfarrer Uwe Seibel, Referat Gemeinwesenarbeit/ Sozialraumorientierte Arbeit, Diakonie Hessen
Dipl. Sozialpädagogin Martina Jakubek, Amt für Gemeindedienste der ELKB

Anmeldeschluss: 29.09.2017
Ob eine Anmeldung nach Anmeldeschluss noch möglich ist erfragen Sie bitte im Sekretariat.


Veranstaltungsdatum:

Beginn: 06.10.2017, 10:30:00 Uhr
Ende: 06.10.2017, 15:00:00 Uhr

Kosten:

10,- € (einschließlich Verpflegung)

Adresse:

Gemeindehaus Matthäuskirche
Fronhof 8
Kassel 34134

Telefon / Fax / E-Mail:

Tel: 06181 96 91 20
Fax: 06181 96 91 22
E-Mail: zweite.lebenshaelfte@ekkw.de


Online-Anmeldung

Hier können Sie sich online anmelden:

mehr »