Cookies erleichtern die Bereitstellung der Angebote und Funktionen dieser Internetseite.
Mit der weiteren Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies zu diesem Zweck verwenden.

Datenschutzerklärung | Hinweis schliessen

FACHSTELLE ZWEITE LEBENSHÄLFTE

im Referat Erwachsenenbildung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck



Webinar: Digital dabei - Per Videokonferenz (alte) Menschen beteiligen

Online lernen

Freitag, 15.11.2019, 9:45 Ankommen im virtuellen Raum, 10:00 - 11:30 Uhr Webinar mit Aufzeichnung

Für Haupt- und Ehrenamtliche in der Erwachsenen- und Seniorenbildung und Interessierte, die digital für und mit anderen aktiv werden möchten

Wer ans Haus gebunden ist, muss nicht abgehängt sein. Wer gerade nicht kommen kann, muss nichts verpassen. Die Digitalisierung macht es möglich, Menschen in unseren Angeboten mitzunehmen, auch wenn sie das Haus nicht verlassen (können). Die technischen Voraussetzungen sind einfach und bezahlbar. Wenn Sie erst einmal erlebt haben, wie verbunden man sich per Videokonferenz fühlen kann, werden Ihnen viele Ideen kommen. Sogar der klassische Seniorenkreis lässt sich so erweitern: Referent*innen aus aller Welt per Beamer im Raum, Interessierte können sich von Zuhause aus zuschalten. Und dann kann man - wie unser Referent David Röthler - noch größer denken: Virtuelles Mehrgenerationenhaus, Online-Volunteering für Senior_innen, Digitaler Stammtisch, Digitales Dinner…

Voraussetzung für diese Veranstaltung: ein Zugang zum Internet per Smartphone oder Tablet oder Laptop/PC mit Kamera + Mikrofon.

Technikcheck am 14.11. zwischen 10:00 bis 12:00 Uhr
Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um zu überprüfen, dass technisch alles klappt.

Dazu klicken Sie im angegebenen Zeitraum auf diesen Link (wird Montag vor der Veranstaltung veröffentlicht) und folgen bitte den Anweisungen.

Der Videotreff wird aufgezeichnet und als YouTube-Film zum Nachschauen bereitgestellt. Es ist auch möglich, per Telefon teilzunehmen.

Referent:
Mag. David Röthler, Salzburg, ist Universitätslehrbeauftragter, Erwachsenenbildner und Berater. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Gesellschaft und Internet, er hat Lehraufträge an Universitäten in Österreich und Deutschland. www.digi4family.at

Eine Kooperation von
Fachstelle Zweite Lebenshälfte im Referat Erwachsenenbildung, EKKW, Fachreferentin Pfarrerin Annegret Zander
Seniorenbildung der Evangelischen Erwachsenen- und Familienbildung, Baden, Projekt "Sorgende Gemeinde werden", Annegret Trübenbach-Klie, Mitglied im Vorstand der Evang. Arbeitsgemeinschaft für Altenarbeit (EAfA)


Veranstaltungsdatum:

Beginn: 15.11.2019, 09:45:00 Uhr
Ende: 15.11.2019, 11:30:00 Uhr

Kosten:

kostenlos

Adresse:

ZOOM-Konferenz

EKKW

Telefon / Fax / E-Mail:

Tel: 06181 96912 0
Fax:
E-Mail: annegret.zander@ekkw.de


Online-Anmeldung

Hier können Sie sich online anmelden:

mehr »