Cookies erleichtern die Bereitstellung der Angebote und Funktionen dieser Internetseite.
Mit der weiteren Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies zu diesem Zweck verwenden.

Datenschutzerklärung | Hinweis schliessen

FACHSTELLE ZWEITE LEBENSHÄLFTE

im Referat Erwachsenenbildung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck



Wenn Altern anders wird/Engagiert, vital, verrückt Ökumen. WerkstattTag

Arbeit mit Gruppen

Ideen für die kirchliche Seniorenarbeit der Zukunft

Wir planen derzeit an der Umsetzung unter Corona-Bedingungen.
Der Ökumenische WerkstattTag gibt Tipps und Infos für die bestehende Seniorenarbeit an die Hand und öffnet den Blick auf die ?heranwachsende` neue Generation der Älteren, geboren in den Aufschwungsjahren 1950 bis 1964. Zu dieser Entdeckungsreise ?frischer? kirchlicher Arbeit mit Älteren sind ehrenamtliche Leiterinnen und Leiter
von Gruppen und Treffs, Kirchenvorstände, Hauptamtliche und alle Interessierten herzlich eingeladen.
Präsentiert werden neue Ideen und erprobte Praxisbeispiele für die selbstorganisierte Bildungsarbeit mit Männern und Frauen in der nachberuflichen Phase. Auch die zugehende Seniorenarbeit wird in den Blick genommen.

Der Tag findet erstmals als Kooperationsveranstaltung des Seniorennetzwerkes im Bistum Fulda und der Fachstelle Zweite Lebenshälfte der Evangelischen
Kirche von Kurhessen-Waldeck statt.

Vorläufiger Ablauf
9:00 Uhr Ankommen
9:30 Uhr Begrüßung und Impuls
10:00 Uhr Was verbindet und unterscheidet die verschiedenen älteren Generationen? Eine interaktive Entdeckungsreise (Pfarrerin Annegret Zander)
11:45 Uhr Ein Blick auf die "Babyboomer"
12:15 Uhr Atempause (Pfr. Thomas Renze)
12:30 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr Es geht gut weiter!
1 - Wie lassen sich bestehende Gruppen und Treffs stärken? (Pfarrerin Annegret Zander)
2- Aufsuchende Altenarbeit (Hannelore Dautzenroth)
3- Neues ausprobieren - Innovative Projekte mit Erwachsenen 55+ Umsetzung/Vor-Ort-Beispiele (F. Wallenta, Route55plus u.a.)
16:00 Uhr Segnung der Generationen
16:30 Uhr Ende

Anmeldung bei:
Seniorennetzwerk des Bistums Fulda
Telefon: 0661 87386
E-Mail: seniorennetzwerk@bistum-fulda.de

Veranstaltungsdatum:

Beginn: 01.10.2020, 10:00:00 Uhr
Ende: 01.10.2020, 16:30:00 Uhr

Kosten:

kostenlos (mit Verpflegung)

Adresse:

Bonifatiushaus
Neuenberger Str. 3
Fulda 36041

Telefon / Fax / E-Mail:

Tel: 06181—9691211
Fax:
E-Mail: seniorennetzwerk@bistum-fulda.de


Online-Anmeldung

Hier können Sie sich online anmelden:

mehr »