FACHSTELLE ZWEITE LEBENSHÄLFTE

im Referat Erwachsenenbildung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck



Archiv

E-Mail Adresse:

anmelden
abmelden

02.06.2017
Stell eine Bank auf

Liebe Leserinnen und Leser, „Alles wirkliche Leben ist Begegnung.“ schrieb Martin Buber. Viele Alte (und nicht so Alte) beklagen, dass man sich im Alltag gar nicht mehr begegnet. Da heißt es „Gelegenheiten schaffen!“ – auch dies ein wichtiger Teil unseres Zieles, zu einer sorgenden Gemeinde https://www.ekd.de/eafa/sorgende_gemeinde_werden.html beizutragen. Zum Beispiel kann eine bunte Bank durch den Ort wandern. Kommen Sie mit uns nach Freienseen und schauen Sie sich an, was daraus alles werden kann! Ach und übrigens… wir liebäugeln mit Facebook. Klinken Sie sich ein in der offenen Facebook Gruppe DorfMOOC. https://www.facebook.com/groups/258565977838562/ Und bald mehr… Ihre Annegret Zander und Andreas Wiesner

mehr lesen »

Wir sollten uns treffen!

Liebe Leserinnen und Leser, Es geht echt nix über sich treffen, zusammensitzen, reden, essen, zusammen Ideen entwickeln und ausbauen. Am liebsten in dieser Mischung von Leuten, die man schon kennt und neuen Leuten. Also kommen Sie doch vorbei! Am 21.2. in Treysa, am 4.3. in Kassel. Und Sie sollten sich mit anderen treffen und den DorfMOOC gemeinsam mit Leuten in ihrem Ort ausprobieren. Unser Heft dazu geht am Montag in Druck und Sie können jetzt schon reinschauen und es vorbestellen!

In dieser Post

Warum wir uns am 21.02. in Treysa treffen sollten

Fachtag „Engagiert Mitgestalten!“ am 04.03. in Kassel

Unser Dorf-MOOC jetzt als Heft

Ideen für Seniorengruppen: Winter – Herz - WortSpiele

Eine Prise… Klimafasten

Fundstück: „Ich bereue nichts“

 

 

Warum wir uns am 21.02. in Treysa treffen sollten

Wir treffen dauernd so spannende Leute und dann denken wir uns: mit Ihnen würden wir auch gerne am Tisch sitzen und herausfinden, wofür Sie brennen und was Sie gerne mal ausprobieren würden. Sie, die Ortsvorsteherin, der Bürger-frisch-im-Ruhestand, die Pfarrerin, der Gemeindepädagoge, die Nachbarin… Und das Netzwerk ausbauen. Und das, was schon da ist, sichtbar machen.

Also, wenn Sie am Dienstag, den 21.02. ab 10 Uhr Zeit haben, dann kommen Sie doch nach Treysa zum Werkstatttag „Aktiv und vernetzt: Wie starten wir Initiativen 55 plus in der Region?“ (Alle Infos hier!) Denn wir steigen dieses Jahr groß ein. Wir haben gemeinsam mit der Erwachsenenbildung der EKHN Fördergelder beantragt, um in den Regionen der Kirchenkreise Ziegenhain und Hanau sowie dem Dekanat Alsfeld selbstorganisierte Netzwerke aufzubauen, in denen Sie sich beteiligen, Ihre Ideen und Interessen einbringen und mit anderen gemeinsam verfolgen und ausbauen können.
Zaungäste erwünscht, denn die Idee ist ausbaufähig.

Weitere Infos hier...

 

Fachtag „Engagiert Mitgestalten!“ am 04.03. in Kassel

Annegret Zander ist jetzt mit einem Teil ihrer Arbeitszeit in der Fachstelle Engagementförderung der EKKW, geleitet von Anneke Gittermann, beteiligt. Endlich!  Denn unser Verständnis von Freiwilligem Engagement passt gut zueinander. Wir laden Sie also ein nach Kassel zu diesem tollen Fachtag mit Hauptredner Prof. Dr. Gerhard Wegner, Direktor des Sozialwissenschaftlichen Institutes der EKD über „Neue Erkenntnisse aus dem Freiwilligensurvey und Herausforderungen in Sachen Freiwilliges Engagement und Kirche“.

Es folgen Impulsforen, z.B. über

  • Talente-Orientierung im Ehrenamt
  • Alle im Boot? Teilhabe und Engagement
  • Work-Life-Balance in der Ehrenamtsarbeit
  • Und schließlich noch Best Practice Beispiele, bei denen u.a. wir den DorfMOOC und den Werkzeugkoffer Gemeinde-Mittagstisch vorstellen.

Alle Infos hier.

 

Unser Dorf-MOOC jetzt als Heft

Ja, wir wollen Sie ins Internet locken. Und ja, von dort schicken wir Sie dann auf die Straße – Ihres Ortes und mit einem neuen Blick. „Unser Dorf: Wir bleiben hier“ ist das Motto unseres Online-Kurses, den wir gemeinsam mit der Erwachsenenbildung der EKHN durchgeführt haben. Nach der Aktivphase im letzten Herbst steht er weiterhin mit Kurzvideos, spannenden Aufgaben und weiterführenden Materialien und Links zur Verfügung. Wir haben ein kleines Heft mit den Themen und zusammengestellt und dort finden Sie auch die Antwort auf „Was um alles in der Welt ist ein MOOC?“  Für alle, die in ihrem Ort etwas bewegen möchten.
Hier können Sie das Heft bereits ansehen und hier können Sie es bestellen:

 

Ideen für Seniorengruppen: Winter – Herz - WortSpiele

Sie suchen Ideen für Ihre Seniorengruppe, die Frauenhilfe, Ihren kulturellen Hausbesuch?
Dann stöbern Sie in unserer Schatzkiste. Bitte hier entlang…

 

Eine Prise… Klimafasten

Eine Prise Salz, Zucker, Backpulver oder Schnupftabak. Hier gibt es Spirituelles, Kulturelles, Quergedachtes.

Heute…
Anders kochen, anders unterwegs sein, weniger kaufen, weniger Energie, das eigene Geld, Einkehr, gemeinsam nachdenken … 7 Wochen darüber nachdenken und experimentieren, was und wieviel Sie wirklich brauchen. In knapp einem Monat beginnt die Passions- bzw. Fastenzeit. Wir unterstützen die Aktion Klimafasten "So viel du brauchst".  Einmal wöchentlich erscheint dazu ein Beitrag in unserem Blog.  
Alle Infos und Material zum Bestellen gibt es hier.

 

Fundstück: „Ich bereue nichts“

Ein Treffen mit Überraschungen inklusive der Erkenntnis: „Jepp, jetzt erinnern sich die Alten an Vietnam...“

Zum Video